AA

11.000 Euro für das talEnte-Haus vom Netz für Kinder

In einem besonderen Rahmen, dank der Brauerei Egg, Luis Weidinger und Hubert Berkmann als Sponsor und Gastgeber konnte der Lions Club Vorarlberg Fortuna die Partner und Sponsoren der „Charity im Schnee“ begrüssen. Dieser besondere Event, dem weltweit einzigartigen Entenskirennen, brachte für das talEnte-Haus vom Netz für Kinder € 11.000,-- ein.   In einer einzigartigen Partnerschaft mit den Skiliften Schröcken, allen voran Klaus Wiethüchter, dem ORF Vorarlberg Dir. Markus Klement und der Marketingchefin Eva Maria Thurnher und dem WEEKEND Magazin Arno Riedmann und Anton Willam ging diese besondere Charity bereits zum 2.Mal über die Bühne. Die Ideengeberin und Organisatorin Andrea Helbok und die Präsidentin Monika Sauermoser vom Lions Club Vorarlberg Fortuna konnten mit grosser Freude an den Obmann Franz Abbrederis vom Netz für Kinder den Scheck übergeben. Den gemütlichen Abend genossen: der Schirmherr der Veranstaltung Herbert Sausgruber und Ilga Sausgruber (NfK), Klaus Wiethüchter, GFF der Skilifte Schröcken mit seinem Team, Siegi Hollaus, Otmar Spiegel und Sonja Feuerstein. Renate Moser und Rolf Seewald (Intersky), Renato und Sabine Schneider (Autohaus Strolz), Thomas und Irene Walch (Bäckerei und Hotel Walserberg, Warth) Andreas Helbok (Felder-Häusle-Helbok), Julian Eiter (Trend Media), vom Netz für Kinder Obmann Franz Abbrederis, Mag. David Kessler, Egide und Marialis Bischofberger, Edith Themessl und Günter Schwarzl, sowie die Mitglieder vom LC Vorarlberg Fortuna Renate Moser, Kyriaki Efstathiou, Ingrid Köb-Berchtold, Jutta Diem und Marlies Michel
In einem besonderen Rahmen, dank der Brauerei Egg, Luis Weidinger und Hubert Berkmann als Sponsor und Gastgeber konnte der Lions Club Vorarlberg Fortuna die Partner und Sponsoren der „Charity im Schnee“ begrüssen. Dieser besondere Event, dem weltweit einzigartigen Entenskirennen, brachte für das talEnte-Haus vom Netz für Kinder € 11.000,-- ein. In einer einzigartigen Partnerschaft mit den Skiliften Schröcken, allen voran Klaus Wiethüchter, dem ORF Vorarlberg Dir. Markus Klement und der Marketingchefin Eva Maria Thurnher und dem WEEKEND Magazin Arno Riedmann und Anton Willam ging diese besondere Charity bereits zum 2.Mal über die Bühne. Die Ideengeberin und Organisatorin Andrea Helbok und die Präsidentin Monika Sauermoser vom Lions Club Vorarlberg Fortuna konnten mit grosser Freude an den Obmann Franz Abbrederis vom Netz für Kinder den Scheck übergeben. Den gemütlichen Abend genossen: der Schirmherr der Veranstaltung Herbert Sausgruber und Ilga Sausgruber (NfK), Klaus Wiethüchter, GFF der Skilifte Schröcken mit seinem Team, Siegi Hollaus, Otmar Spiegel und Sonja Feuerstein. Renate Moser und Rolf Seewald (Intersky), Renato und Sabine Schneider (Autohaus Strolz), Thomas und Irene Walch (Bäckerei und Hotel Walserberg, Warth) Andreas Helbok (Felder-Häusle-Helbok), Julian Eiter (Trend Media), vom Netz für Kinder Obmann Franz Abbrederis, Mag. David Kessler, Egide und Marialis Bischofberger, Edith Themessl und Günter Schwarzl, sowie die Mitglieder vom LC Vorarlberg Fortuna Renate Moser, Kyriaki Efstathiou, Ingrid Köb-Berchtold, Jutta Diem und Marlies Michel
In einem besonderen Rahmen, dank der Brauerei Egg, Luis Weidinger und Hubert Berkmann als Sponsor und Gastgeber konnte der Lions Club Vorarlberg Fortuna die Partner und Sponsoren der „Charity im Schnee“ begrüssen.
Scheckübergabe

Egg. Dieser besondere Event, dem weltweit einzigartigen Entenskirennen, brachte für das talEnte-Haus vom Netz für Kinder 11.000 Euro ein. In einer einzigartigen Partnerschaft mit den Skiliften Schröcken, allen voran Klaus Wiethüchter, dem ORF Vorarlberg Dir. Markus Klement und der Marketingchefin Eva Maria Thurnher und dem WEEKEND Magazin Arno Riedmann und Anton Willam ging diese besondere Charity bereits zum 2.Mal über die Bühne.

Die Ideengeberin und Organisatorin Andrea Helbok und die Präsidentin Monika Sauermoser vom Lions Club Vorarlberg Fortuna konnten mit grosser Freude an den Obmann Franz Abbrederis vom Netz für Kinder den Scheck übergeben.

Den gemütlichen Abend genossen: der Schirmherr der Veranstaltung Herbert Sausgruber und Ilga Sausgruber (NfK), Klaus Wiethüchter, GFF der Skilifte Schröcken mit seinem Team, Siegi Hollaus, Otmar Spiegel und Sonja Feuerstein. Renate Moser und Rolf Seewald (Intersky), Renato und Sabine Schneider (Autohaus Strolz), Thomas und Irene Walch (Bäckerei und Hotel Walserberg, Warth) Andreas Helbok (Felder-Häusle-Helbok), Julian Eiter (Trend Media), vom Netz für Kinder Obmann Franz Abbrederis, Mag. David Kessler, Egide und Marialis Bischofberger, Edith Themessl und Günter Schwarzl, sowie die Mitglieder vom LC Vorarlberg Fortuna Renate Moser, Kyriaki Efstathiou, Ingrid Köb-Berchtold, Jutta Diem und Marlies Michel.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Egg
  • 11.000 Euro für das talEnte-Haus vom Netz für Kinder
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen