Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Dünserberg: Alphirte stürzte mit Auto ab

Pkw stürzte in Dünserberg 200 Meter über steile Wiese ab und krachte gegen Baum.
Pkw stürzte in Dünserberg 200 Meter über steile Wiese ab und krachte gegen Baum. ©D. Mathis
Dünserberg. Ein 30-jähriger Alphirte wurde in der Nacht auf Mittwoch bei einem Pkw-Unfall schwer verletzt. Er stürzte mit seinem Pkw gut 150 Meter über eine steil abfallende Wiese.
Pkw in Dünserberg abgestürzt

Der 30-Jährige war gegen 1 Uhr nachts in Schnifnerberg mit seinem nicht zum Verkehr zugelassenen Pkw auf einem Güterweg Richtung Alpe Alpila unterwegs, als er auf Höhe eines Ferienhauses von der Straße abkam und gut 150 Meter über eine steil abfallende Wiese abstürzte. Er wurde aus dem Wagen geschleudert und blieb schwer verletzt liegen, 50 Meter weiter krachte der Pkw gegen einen Baum. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Motorblock aus dem Wagen gerissen. Bewohner des Ferienhauses hörten den Unfall und verständigten die Rettungskräfte.

Feuerwehr und Notarzt waren im Einsatz, die Unfallursache ist noch nicht bekannt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dünserberg
  • Dünserberg: Alphirte stürzte mit Auto ab
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen