Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

DSV U-13: Zwei Siege zum Auftakt

Haselstauden. Optimaler Saisonstart und dem Punktemaximum für die jungen Kicker aus Haselstauden.

Perfekter Saisonstart für die Unter-13-Jährigen von Hella Dornbirner SV. Nach den beiden 3:1-Siegen gegen die Alterskollegen von blum FC Höchst und FC Mohren Dornbirn steht die Truppe von Trainer Hugo Nußbaumer an der zweiten Stelle. Besonders der Erfolg im Stadtduell gegen die Rothosen ist immer etwas ganz Besonderes. Ziel der jungen Haselstauder-Mannschaft ist die Teilnahme am oberen Play-off.

U-13: Hella Dornbirner SV – blum FC Höchst 3:1

Tore DSV: Nachbauer, Kocaman, Kennerknecht

U-13: Hella Dornbirner SV – FC Mohren Dornbirn 3:1

Tore DSV: Hackl, Nachbauer, Kocaman

U-13: Hella Dornbirner SV – VfB Hohenems Sonntag, 25. September

Haselstauden, 14 Uhr

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • DSV U-13: Zwei Siege zum Auftakt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen