AA

Dritter Streich für die BHAK Bludenz

Die BHAK Bludenz mit Unterweger, Zandveld und Alexander war unbezwingbar.
Die BHAK Bludenz mit Unterweger, Zandveld und Alexander war unbezwingbar. ©VOL.AT/Privat
Bludenz/Dornbirn. Die BHAK Bludenz verteidigte bei der Bundesschulgolfmeisterschaft in Wien den Titel in der Oberstufenwertung schon zum zweiten Mal erfolgreich. Das Team mit Julia Unterweger, Olav Zandfeld und Yannik Alexander holte sich den dritten ersten Platz in Serie.

Dank guter Finalrunden im Einzel- sowie Doppelmachtplay holte das BHAK-Team den Rückstand vom 1. Tag (ein Punkt Rückstand) auf und ließ die Kärntner und Salzburger am Ende klar hinter sich.

Felix Hummel, Michael Vonbank sowie Pius Prantl erreichten bei den Schwerpunktschulen für das Sportgymnasium Dornbirn den 4. Platz. Den sechsten Rang bei den Unterstufenschulen erreichte das BG Bludenz für das Yanik Kessler, Luca Beck und Clemens Bickel an den Start gingen.

Auch die Unterstufe war durch das Team des BG Bludenz vertreten. Bei Yanik Kessler, Luca Beck und Clemens Bickel verliefen die Runden nicht nach Plan und sie erreichten Platz sechs.

Oberstufe: 1. BHAK Bludenz

Unterstufe: 6. BG Bludenz

Schwerpunkt: 4. Sportgymnasium Dornbirn

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Dritter Streich für die BHAK Bludenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen