AA

Dritter Sieg in Folge für RW Rankweil

Beide Brasilianer de Araujo und Carneiro trafen ins Schwarze, Obmann Bischoff jubelte.
Beide Brasilianer de Araujo und Carneiro trafen ins Schwarze, Obmann Bischoff jubelte. ©Thomas Knobel

Rankweil. Dritter zu Null-Sieg in Folge von FC RW Rankweil. Die Rot-Weißen unter Trainer Frank Flatz setzten sich im Sechspunktespiel gegen Dornbirner SV klar mit 4:0-Toren durch. Damit lebt die Chance auf den Klassenerhalt, acht Klubs in der Vorarlbergliga stecken noch im Abstiegssumpf. RW-Legionär Michel Flavio de Araujo erzielte noch vor der Pause jeweils per Kopf die 2:0-Führung (26./45.). Auch Treffer Nummer drei durch Daniel Wäger war schön herausgespielt und bravourös abgeschlossen. Den Schlusspunkt setzte Einwechselspieler Wesley Carneiro kurz vor dem Ende (85.). “Am Anfang der Partie hatten wir noch Glück, aber der Sieg geht dann voll in Ordnung”, freute sich RW-Coach Frank Flatz. Die drei Punkte im Überlebenskampf waren sehr wertvoll. 300 Zuschauer auf der Gastra waren zufrieden.

(Quelle: Meine Gemeinde – Thomas Knobel)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Rankweil
  • Dritter Sieg in Folge für RW Rankweil
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen