Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Dritter Neuzugang in Egg

Dejan Stanojevic pokert noch um einen Verbleib oder Abschied.
Dejan Stanojevic pokert noch um einen Verbleib oder Abschied. ©VOL.AT/Luggi Knobel
Nach Spielertrainer Jürgen Patocka und Timm Lingg vermeldet der FC Egg mit dem Deutschen Maximilian Knuth den dritten Neuzugang.

In der nächsten Saison steht der bei Augsburg II zuletzt unter Vertrag stehende Mittelfeldregisseur Maximilian Knuth im Dress des Traditionsvereins FC Brauerei Egg. Der Linksaußen lernte das Kicken beim SSV Ulm und hatte unter anderem die Stationen FC Memmingen, Sonthofen und 1860 München II. Nach Spielertrainer Jürgen Patocka und Timm Lingg ist Knuth der dritte Neue in Egg. Die Eigenbaus Gabriel Felder und Tobias Sutterlüty werden ab dem Sommer dem Eins-Kader angehören.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Dritter Neuzugang in Egg
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen