Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Dreister Einbruch beim SV Gaißau

©Privat
Die Polizei Höchst und der SV Gaißau bittet die Bevölkerung um Hinweise. Unter dem Meisterschaftsspiel SV Gaissau - SC Göfis wurde in die Kabine der Heimmannschaft eingebrochen und den Spielern die Geldtaschen samt Ausweisen und Kreditkarten gestohlen.

Es wurde sofort beim Polizeiposten Höchst Anzeige erstattet. Die Beamten/innen waren kurze Zeit später vor Ort um die Daten auf zu nehmen.

Der Vorstand bittet die Bevölkerung um Mithilfe, sollten irgendwelche Wahrnehmungen stattgefunden haben.

Melden sie sich bitte unter folgenden Kontaktdaten:

Polizeiinspektion Höchst
6973 Höchst, Franz-Reiter-Straße 15 a
Telefon: 059133  8127-100
Fax: 059133  8127-109
eMail: PI-v-hoechst@polizei.gv.at

oder

Obmann Darko Plahuta
+43 664 9696129
eMail: darko.plahuta@gw-world.com

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Gaißau
  • Dreister Einbruch beim SV Gaißau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen