Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Dreimal verhinderte die Torumrandung einen Treffer

©Luggi Knobel
Unglückliche 1:2-Niederlage der FC RW Rankweil Frauen im Nachtrag gegen Geretsberg
Szenen Rankweil vs Geretsberg
NEU

„Göttin Fortuna ist uns in dieser Saison nicht gut gesinnt. Zum Verletzungspech kommt auch noch das Unglück auf dem Spielfeld dazu“, sagt RW Rankweil Damen Sportchef Gernot Eiler. Bei der bitteren 1:2-Heimniederlage im Nachtrag gegen den Vizemeister der letzten Saison in der Frauen Bundesliga Mitte/West, Geretsberg, verhinderte gleich dreimal die Torumrandung der Gäste ein Rankweiler Torerfolg. Die Schweizer Legionärin Mirnije Selimi Jashari knallte den Ball zweimal an die Stange, Elis Eiler hatte bei einem Querlattenkracher Pech. Zwei Unachtsamkeiten in der Abwehr der Rankweilerinnen nützte Geretsberg Torjägerin Jennifer Mayr in elf Minuten mit ihrem Doppelpack zum Auswärtserfolg. Für Rankweil reicht es wohl im achten Anlauf nicht zum Bundesligaaufstieg. Nach sechs Spieltagen liegt die Truppe von Coach Dursun Kaya nur auf dem siebenten Tabellenplatz, acht Zähler beträgt der Rückstand von Selma Kajdic und Co. auf Rang eins. Seit dem Saisonstart plagen die Rot-Weißen riesige personelle Sorgen: Laura Wagner (Angina) und die zweite Legionärin Sandra Aloi (Muskelfaserriss) fehlten an allen Ecken und Enden. Ein Dutzend Mal hatte Rankweil gegen Geretsberg schon gewonnen und bezog nun im direkten Duell die erst zweite Niederlage in den letzten sieben Jahren. Geretsberg erhielt ein Auswärtsdress von Rankweil, weil die Oberösterreicherinnen mit einem falschen Dress (Farbe) auf die Rankweiler Gastra gekommen sind.

FUSSBALL, ÖFB Frauen 2. Liga, 2. Spieltag (Nachtrag)

FC RW Rankweil – SU Geretsberg 1:2 (0:0)

Gastra, 150 Zuschauer, SR Sturm (V)

Torfolge: 49. 0:1 Jennifer Mayr, 60. 0:2 Jennifer Mayr, 62. 1:2 Johanna Maria Staffa (Foulelfmeter)

FC RW Rankweil: Flatz; Angelina Maldoner, Schöch, Scheichl, Summer; Zimbran (56. Sophie Mosbach), Eiler, Staffa, Selimi, Pose; Kajdic

Tabelle

1. Carinthians Spittal/Drau 6  5  0  1    17:6   +11    15

2. Vienna                            6  5  0  1    11:1    +10    15

3. SU Geretsberg                5  4  1  0    13:4    +9      13

4. LUV Graz                       6  4  0  2    21:9    +12    12

5. Altera Porta                    6  3  1  2     8:4      +4     10

6. Union Kleinmünchen      6  2  2  2    7:8      -1      8

7. RW Rankweil                 6  2  1  3     11:10   +1    7

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Rankweil
  • Dreimal verhinderte die Torumrandung einen Treffer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen