AA

Dreimal Gold für Schuler

©Werner Strasser
Am vergangenen Wochenende wurde die Österreichische Meisterschaft U20 und U16 durchgeführt. Die Athleten des VLV reisten am Sonntagabend mit 13 Medaillen im Gepäck nach Hause. 

Die U16 Athletin der TS Hörbranz Chiara Schuler war dabei am erfolgreichsten. Sie erreichte im Kugelstoßen 12,85m, Speerwurf 43,30m und über die 80m Hürden11,47s  jeweils den 1. Rang. Im Sprint wurde sie Dritte mit 12,74s.

Huber Kristian von der Sparkasse SG Götzis erreichte im Kugelstoßen  der U20 mit einer Weite von 15,82 den 1. Rang und führt damit die ÖLV Bestenliste. Silber gewann der VLV Rekordhalter im Diskus mit 44,82m.

Laurin Kleiser von der TS Dornbirn sorgte mit seinem 1. Rang über die Stadionrunde mit 49,07 Sek für eine weitere Goldene und ließ die Konkurrenz um 1 Sekunde hinter sich!

Insgesamt errangen unsere Athleten 36 Mal einen Platz unter den besten 6 und 11 Stockerlplätze.

Ergebnisse unter www.vlv-la.at,

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Dreimal Gold für Schuler
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen