Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Dreiklang im adventlichen Einklang

Gerold Mähr, Julia Beck, Marcus Naumann
Gerold Mähr, Julia Beck, Marcus Naumann ©Christof Egle
Christkindlemarkt der Region in Schnifis
Christkindlemarkt Dreiklang

Schnifis/Dreiklang. Schon aus einiger Entfernung hört man vertraute Klänge verspielter alter Adventsmusik, wenn man etwas näher kommt strömen einem verführerische Düfte in die Nase, die es nur zu dieser Jahreszeit gibt: Glühmost, Tee, Kekse, Raclettekäse und Grillwürste. Beim Platz vor dem Laurentiussaal angekommen trifft man auch bereits die ersten Freunde, Verwandte und Nachbarn. Kurz zusammengefasst die Region Dreiklang veranstaltet ihren Christkindlemarkt.

Ein absoluter Pflichttermin für die Menschen, angefangen von den drei Gemeindeoberhäuptern Hausherr Anton Mähr (Schnifis), Regionsobmann Gerold Mähr (Düns), sowie Walter Rauch (Dünserberg), finden sich auch die zahlreichen landwirtschaftlichen und verarbeitenden Betriebe aus den drei Gemeinden. Auch verschiedene Vereine sind mit dabei und versorgen die Besucher mit Getränken und sonstiger Verpflegung. Im Saal drinnen sind dann die Schüler der Volksschule engagiert und sind fleißig am Werk an ihrem Kaffee – und Kuchenstand.

Neben einer Bilderausstellung auf der Bühne, dient der Saal aber nicht dafür sich kurz aufzuwärmen, sondern auch vor allem dem Unterhaltungsprogramm für die Kinder. Dieses beginnt an sich draußen bei einer Runde mit der Pferdekutsche, hier im Saal verweilen sich die Kleinsten lange, beim Basteln und Malen.

Während draußen langsam die Dunkelheit hereinbricht, was den Markt endgültig in jenes faszinierende, für den Advent typische Lichtermeer verwandelt, kommen immer mehr Menschen bei einem Heißgetränk zu einem Gespräch zusammen. Der Advent ist endgültig im Dreiklang angekommen. CEG

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Advent
  • Dreiklang im adventlichen Einklang
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen