AA

Drei Vorarlberger beim EC-Auftakt im Pitztal

Die Monoskifahrer Philipp Bonadimann, Klaus Dorn und "Steher" Wolfgang Moosbrugger bilden das Vorarlberger "Miniteam" beim EC-Auftakt der Behindertenskisportler auf dem Pitztaler Gletscher in Tirol.

Mit Slalom, Riesentorlauf, Super-G und Super-Kombination werden von Donnerstag bis Samstag vier Bewerbe ausgetragen.

 

Für die Rennen im Pitztal waren mit Klaus Salzmann und Franz Hagen zwei weitere Ländle-Sportler vorgesehen, beide müssen aber wegen Verletzungen passen. Salzmann erlitt am Sonntag beim Training in Lech eine Schulterverletzung, Hagen brach sich am gleichen Tag Schien- und Wadenbein. Während die Pause für Klaus Salzmann voraussichtlich nur wenige Tage betragen wird, ist die Saison für Hagen schon vor dem ersten Rennen beendet.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Drei Vorarlberger beim EC-Auftakt im Pitztal
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen