Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Drei Vorarlberger bei der Junioren-WM

Mit Romana Düringer (Andelsbuch), Aurelius Herburger (Sulzberg) und Bern­hard Bär (Andelsbuch) stehen drei Vorarlberger Langläufer im vorläufigen Kader für die Junioren-WM in Praz de Lys Sommand (Frankreich).

Die Bestätigung der Nominierungen erfolgt am Dienstagabend durch den, die Bewerbe in Frankreich werden vom 28. Jänner bis 6. Februar ausgetragen.

Bemerkenswert: Österreich wird sieben Langläufer zu den Junioren-Weltmeisterschaften entsenden, Vorarlberg stellt mit drei Sportler den größten Anteil im ÖSV-Team.

Die letzte Bestätigung ihrer guten Form brachten die drei Nominierten beim Continentalcup am letzten Wochenende in Rogla (SLO). Romana Düringer kam im Skating (5 km) in der Juniorenklasse auf Rang sechs, im klassischen Bewerb über 10 km erreichte sie ebenfalls diese Platzierung. Aurelius Herburger brachte die beste Saiosnleistung mit Rang neun im 10 km Skating-Bewerb. Bernhard Bär zeigte ebenfalls im Skating mit Rang 14 auf, beide erreichten die Platzierungen im Juniorenbewerb.

Auch abseits des WM-Teams zeigte sich ein Ländle-Sportler in Topform: Dominik Baldauf erreichte in der Jugendklasse den 8. Rang im Skating und Rang neun in der klassischen Technik.

Das voraussichtliche WM-Aufgebot des ÖSV

DÜRINGER Ramona, V
MAYERHOFER Veronika, S
GRADER Thomas, K
HERBURGER Aurelius, V
BÄR Bernhard, V
BACHL Philipp, OÖ
SABRANSKY Christoph, T

Ergebnisse vom COC in Rogla in der Übersicht:

U20 weiblich, 5 km Skating
1. ANGER Lucia, GER 13:59,8
2. SIEGEL Monique, GER 14:03,9
3. CEBASEK Alenka, SLO 14:19,7
4. KOLB Hanna, GER 14:20,5
5. WILHELM Karolin, GER 14:38,3
6. DÜRINGER Ramona, AUT 14:50,4

U18 männlich, 10 km Skating
1. HAUKE Max, AUT 25:41,9
2. WOHLLEBEN Max, GER 25:47,9
3. NOTZ Florian, GER 25:51,8
8. BALDAUF Dominik, AUT 26:42,2

U20 männlich, 10 km Skating
1. TSCHARNKE Tim, GER 24:38,8
2. DOTZLER Hannes, GER 24:41,6
3. BING Thomas, GER 24:59,1
9. HERBURGER Aurelius, AUT 25:31,4
11.GRADER Thomas, AUT 25:47,5
14.BÄR Bernhard, AUT 26:52,0
15.BACHL Philipp, AUT 26:52,2

U20 weiblich, 10 km Klassisch-Massenstart
1. SIEGEL Monique, GER 32:01,8
2. WILHELM Karolin, GER 32:10,3
3. JACOB Anne, GER 33:15,8
4. CEBASEK Alenka, SLO 33:18,9
5. MENDE Esther, GER 33:52,7
6. DÜRINGER Ramona, AUT 33:57,5

U18 männlich, 15 km Klassisch-Massenstart
1. WICK Thomas, GER 41:41,5
2. WOHLLEBEN Max, GER 41:51,6
3. WOLZ Alexander, GER 42:45,5
8. STADLOBER Luis, AUT 44:52,0
9. BALDAUF Dominik, AUT 45:15,8
11.HAUKE Max, AUT 46:05,6

U20 männlich, 15 km Klassisch-Massenstart
1. TSCHARNKE Tim, GER 40:46,2
2. BING Thomas, GER 41:37,4
3. MAETTIG Valentin, GER 41:58,1
4. GRADER Thomas, AUT 42:47,5
9. BACHL Philipp, AUT 44:50,0
10.HERBURGER Aurelius, AUT 45:12,9
13.BÄR Bernhard, AUT 46:00,6

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Drei Vorarlberger bei der Junioren-WM
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen