AA

Drei Podestplätze für den VLV

Spitzenplätze für Vorarlbergs Leichtathleten beim ARGE-ALP-Meeting in München. Doris Röser (TS Lauterach) wurde im 60-m-Sprint in 7,70 Zweite.

Chantal Felder (TS Jahn Lustenau) wurde mit persönlicher Bestleistung von 1,77 m im Hochsprung ebenfalls Zweite. Die dritte Platzierung hinter dem Sieger geht auf das Konto von Bianca Dürr (TS Bregenz-Stadt), die ihren persönlichen Rekord im Weitsprung um einen Zentimeter verfehlte und mit 6,17 Rang zwei belegte. Stark auch Nachwuchsläuferin Yvonne Stelzern (LG Montfort), die in 58,80 Fünfte über 400 m wurde, einen Rang hinter ihr platzierte sich Elisabeth Jetzinger (LG Montfort/59,65). Ebenso fünfte Plätze gab es für Simone Igl (TS Hörbranz) im Kugelstoßen (11,39) und Philipp Tschemernjak (TS Lustenau) über 60-m-Hürden (8,22).

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Drei Podestplätze für den VLV
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.