Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Autos vor Achraintunnel kollidiert

Unfall vor dem Achraintunnel - keine Verletzten
Unfall vor dem Achraintunnel - keine Verletzten ©VOL.AT/ Brüstle
Schwarzach. Am Freitag am frühen Abend sind zwei Fahrzeuge vor dem Achraintunnel in Schwarzach miteinander kollidiert. Eines der beiden Autos wurde daraufhin in ein stehendes Auto geschleudert.
Bilder vom Unfallort

Ersten Informationen zufolge war ein Autofahrer gegen 17 Uhr auf der L200 aus Dornbirn kommend unterwegs, als er beim Abbiegen in Richtung Schwarzach einen aus dem Achraintunnel kommenden Pkw übersah und mit diesem zusammenstieß. Durch die Wucht des Aufpralls wurde eines der Fahrzeuge in einen weiteren, bei einer Stopplinie wartenden Pkw geschleudert. Verletzt wurde niemand.

Im Zuge der Aufräum- und Bergungsarbeiten musste ein Fahrstreifen gesperrt werden. Die Folge: stockender Verkehr im abendlichen Berufsverkehr. Alle aktuellen Verkehrsmeldungen für Vorarlberg finden Sie hier im Überblick. (red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Schwarzach
  • Autos vor Achraintunnel kollidiert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen