AA

Drei Pkw in Unfall verwickelt

Lorüns - Am Donnerstag gegen 13.30 Uhr kam es in Löruns zu einem Unfall, indem drei Fahrzeuge verwickelt waren. Dabei sind vier Personen verletzt worden.

Ein 22-jähriger Pkw-Lenker war in Richtung Montafon unterwegs, als er laut eigenen Angaben eingeschlafen ist. Dabei geriet er auf die Gegenfahrbahn und stieß seitlich gegen ein entgegenkommendes Auto. Ein nachfolgender Pkw prallte frontal in das Unfallauto. Drei der vier Insassen sowie der 22-jährige Frau mussten verletzt ins Krankenhaus Bludenz gebracht werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lorüns
  • Drei Pkw in Unfall verwickelt
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.