Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Drei Niederlagen für die AKA-Teams

Keine Punkte für die Akademie Vorarlberg an diesem Wochenende.
Keine Punkte für die Akademie Vorarlberg an diesem Wochenende. ©Vol.at/Luggi Knobel
  Schwarzach. Ohne Punkte kehrten die drei heimischen AKA-Teams von den Auswärtsspielen in der Südstadt zurück.

Die Unter-18-Jährigen mit Trainer Lassaad Chabbi verloren durch einen umstrittenen Foulelfmeter unglücklich mit 2:3-Toren. Pech auch für die Unter-16-Jährigen, weil das einzige Gegentor erst kurz vor dem Schlusspfiff fiel. Chancenlos die jüngsten Kicker des Landes: 0:5-Niederlage und weiter auf das erste Erfolgserlebnis warten. Die Unter-18-Truppe  bleibt Vierter, die Unter-16-Elf ist Fünfter der Tabelle.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Drei Niederlagen für die AKA-Teams
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen