AA

Vorarlberg: Acht neue Corona-Fälle seit Samstag

In Vorarlberg wurden am Samstag acht Neuinfektionen registriert.
In Vorarlberg wurden am Samstag acht Neuinfektionen registriert. ©dpa
Nachdem am Samstag keine Corona-Neuinfektion registriert wurde, gibt es am Sonntag (Stand 16 Uhr) gleich acht neue Fälle.
Alle Infos zur Coronavirus-Pandemie

Seit dem Vortag (16.00 Uhr) sind in Vorarlberg insgesamt acht Neuinfektionen in Bludesch, Feldkirch, Lustenau, Bludenz, Mäder und Koblach zu verzeichnen.

Erst am Samstag war die Zahl der aktiv Erkrankten in Vorarlberg erstmals seit zwei Wochen unter 20 gefallen. Am Freitag wurden vier neue Fälle gemeldet, sieben Personen galten wieder als genesen.

Nach Bezirken gibt es derzeit die meisten Fälle in Bregenz und Feldkirch (beide 7), gefolgt von Bludenz (6) und Dornbirn (3).

Anmerkung: Das Land Vorarlberg veröffentlichte die aktuellen Zahlen um 16 Uhr - in einer früheren Version dieses Artikels wurden die 12-Uhr-Zahlen herangezogen.

Coronazahlen in Österreich

114 Neuinfektionen, davon alleine 75 in Wien, hat das Innenministerium am Sonntag gemeldet. Damit gab es in Österreich bisher 22.033 positive Testergebnisse. 721 Personen sind an den Folgen des Corona-Virus verstorben und 19.923 sind wieder genesen. Aktuell befinden sich 121 Personen in krankenhäuslicher Behandlung, davon 22 auf Intensivstationen.

Anmerkung: Die Österreich-Zahlen entsprechen dem Stand von Sonntag, 9. August 2020, 9.30 Uhr

  • Burgenland: 3
  • Kärnten: 4
  • Niederösterreich: 7
  • Oberösterreich: 7
  • Salzburg: 13
  • Steiermark: 4
  • Tirol: 1
  • Vorarlberg: 0
  • Wien: 75

Alle Infos zur Coronavirus-Pandemie auf VOL.AT

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Coronavirus
  • Vorarlberg: Acht neue Corona-Fälle seit Samstag
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen