AA

Drei Medaillen für Jennifer Waschier

Einen großartigen Erfolg konnte die 16-jährige Jenny Waschier vom Judoclub Hohenems bei den kürzlich ausgetragenen FICEP-Spielen in Audincourt/Frankreich in der Sparte Judo für sich verbuchen.

Nach dem Sieg im Einzelbewerb U 20 konnte sie mit der österreichischen Auswahl im U 20 Wettbewerb den 2. Platz hinter Deutschland und mit der Auswahl Mannschaft Elite den 1. Platz erreichen. Somit konnte Jenny Waschier 3 Medaillen mit nach Hause nehmen (siehe Foto). Bei den Mannschaftswertungen erkämpften sich die österreichischen Judokas zweimal Gold und einmal Silber. In der Einzelwertung führten die Österreicher klar mit zehn Goldmedaillen, einmal Silber und einmal Bronze.

Bei den diesjährigen FICEP Spielen nahmen Teilnehmer aus Polen, Frankreich, Schweiz, Deutschland, Madagaskar und Österreich teil. Jenny Waschier wurde als einzige Vorarlbergerin in den österreichischen Kader für dieses Turnier berufen. Die österreichische Judo Auswahl gewann bei diesem Turnier außerdem auch noch den „Fair Play Award“!

Ergebnisse unter www.ficep2007.com

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Drei Medaillen für Jennifer Waschier
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen