Drei Heimsiege in der Frauen Vorarlbergliga

©tk
SPG Leiblachtal ist nach dem 13:0-Schützenfest der erste Tabellenführer

Frauen Vorarlbergliga, 1. Spieltag

SPG Leiblachtal – SPG Vorderland/Mäder 13:0 (5:0)

Torfolge: 11. 1:0 Sonja Baldauf, 21. 2:0 Susanne Theresa Wucher, 22. 3:0 Nina Pacolli, 27. 4:0 Katharina Bantel, 38. 5:0 Melanie Raab, 60. 6:0 Theresa Leite, 65. 7:0 Theresa Leite, 70. 8:0 Elisa Caroline Wucher, 72. 9:0 Lisa Eger, 75. 10:0 Katharina Bantel, 76. 11:0 Elisa Caroline Wucher, 84. 12:0 Susanne Theresa Wucher, 86. 13:0 Juliane Bantel

Fohrenburger Rätia Bludenz – Holzbau Sohm FC Alberschwende 4:2 (3:0)

Torfolge: 23. 1:0 Laura Wrann, 33. 2:0 Laura Wrann, 44. 3:0 Denise Zimmermann, 64. 3:1 Irina Zaworka, 70. 3:2 Irina Zaworka, 76. 4:2 Laura Wrann

Erne FC Schlins – RW Rankweil 1b 2:1 (1:1)

Torfolge: 16. 1:0 Stefanie Küng, 18. 1:1 Sophia Wegan, 64. 2:1 Julia Lins

Spielfrei: FC Dornbirn

Tabelle

1.SPG Leiblachtal               1  1  0  0  13:0 3

2. Rätia Bludenz                 1  1  0  0  4:2  3

3. FC Schlins                      1  1  0  0  2:1  3

4. FC Dornbirn                   0  0  0  0  0:0   0

5. RW Rankweil 1b           1  0  0  1  1:2    0

6. FC Alberschwende        1  0  0  1  2:4    0

7. SPG Vorderland/Mäder 1  0  0  1  0:13  0

Torschützen

3 Laura Wrann Rätia Bludenz

2 Katharina Bantel SPG Leiblachtal

2 Theresa Leite SPG Leiblachtal

2 Irina Zaworka Alberschwende

2 Susanne Therea Wucher SPG Leiblachtal

2 Elisa Caroline Wucher SPG Leiblachtal

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Drei Heimsiege in der Frauen Vorarlbergliga
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen