AA

Dornbirner EC im Rücken des Rekordmeisters

Dornbirn. Im Play-Off-Race trifft der Dornbirner Eishockey Club vor der Olympiapause noch zweimal auf Rekordmeister KAC. Am Donnerstag (19.15 Uhr) gastiert der amtierende Champion der Erste Bank Eishockey Liga im Dornbirner Messestadion.
Dornbirn spielt zweimal gegen den KAC

Die Cracks des KAC tankten zuletzt beim 6:2-Sieg in Graz eine ordentliche Portion Selbstvertrauen, meldeten sich eindrucksvoll zurück auf der Bildfläche. Am Donnerstag soll beim angeschlagenen DEC im Ländle die erste Bestätigung dazu folgen. Obwohl die Bulldogs nach vier Spieltagen in der Qualifikation lediglich vom Auftakterfolg gegen Innsbruck und drei Bonuspunkten zehren, sind die Vorarlberger mit drei Punkten Rückstand der erste Verfolger der Kärntner um das letzte Play-Off-Ticket. Wollen die Vorarlberger jedoch dem amtierenden Meister Paroli bieten, müssen die Cracks von DEC Head Coach Dave MacQueen einen entschlossenen Auftritt auf die Eisfläche bringen. Viel steht für die Mannschaften im Play-Off-Race auf dem Programm, und auch aus Kärntner Sicht ist momentan nicht alles eitle Wonne. Den laut gewordenen Stimmen nach verpasster Direktqualifikation folgten Pleiten in Innsbruck (3:4) und zu Hause gegen SAPA Fehervar AV19 (1:2).

Ausgeglichene Bilanz
Für die Klagenfurter entwickelten sich die Bulldogs zu einem harten Gegner, der die bisherige Saisonbilanz ausgeglichen gestalten konnte. An Punkten gemessen liegen die Vorarlberger gar in Front, da das letzte Heimspiel erst im Penaltyschießen entschieden wurde. Zum Erfolgsgarant könnte sich auch am Donnerstag der erste Treffer in Kombination mit einem emotionalen Spiel werden. Als Schlüsselfigur bei den Hausherren gilt der interne Torschützenkönig Chris D’Alvise (2. in der Ligawertung), der auch bei den letzten zwei Niederlagen jeweils den Puck in die Maschen setzte, und am Donnerstag Saisontreffer Nummer 30 ins Visier genommen hat.

Erste Bank Eishockey Liga – Play-Off-Race – Donnerstag, 30.01.2014, 19:15 Uhr:
Dornbirner Eishockey Club – EC-KAC
Dornbirner Messestadion

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Dornbirner EC im Rücken des Rekordmeisters
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen