Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Dornbirn vor Neuverpflichtung

Der Kanadier Jamie Arnel soll bald das Trikot des Dornbirner EC tragen.
Der Kanadier Jamie Arnel soll bald das Trikot des Dornbirner EC tragen. ©VOL.AT/Paulitsch
Dornbirn. Auf der Suche nach einem neuen Spieler ist der Dornbirner Eishockey Club fündig geworden. Ob und wann der Kanadier Jamie Arniel jedoch für den DEC auflaufen wird, hängt noch von einem Fitnesstest und den Behördengängen ab.

“Mit Jamie Arniel haben wir nach langem Suchen einen Spieler für uns gewinnen können”, freut sich DEC Manager Alexander Kutzer. Ab wann der ehemalige Spieler der Eisbären Berlin jedoch das Trikot mit der Nr. 9 der Bulldogs tragen wird, bleibt noch offen. “Wir werden uns Jamie genau ansehen und dann entscheiden, wie wir ihn in den Kader integrieren können”, erklärt Kutzer, der nicht nur auf die Ergebnisse eines durchzuführenden Fitnesstest wartet. Eine weitere Problematik sei, dass noch nicht absehbar ist wann die behördliche Anmeldefreigabe erfolgt. Keine Schonfrist hat der DEC in der Erste Bank Eishockey Liga, stehen nächste Woche drei Heimspiele innert sechs Tage auf dem dichten Spielplan. Für die Auswärtsspiele in Wien und Znaim bleibt der Bulldogs-Kader bis auf Verstärkungsspieler Marc Trummer vom Kooperationsteam EK Zeller Eisbären unverändert.

Jamie Arniel (CAN)

Geboren am 16.11.1989 in Kingston, ON, CAN

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Dornbirn vor Neuverpflichtung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen