AA

Dornbirn und Wolfurt im Nachwuchs gleichauf

©Privat
Dominierten die Dornbirner in den Nachwuchsklassen die Kategorien U9, U11 und U20, so hatten die Nachbarn aus Wolfurt bei den U13, U15 und U17 die Nase vorn.

Für die U17 und U20-Junioren fiel die Entscheidung schon Wochen vorher, gefeiert wurde dennoch erst bei der Abschlussfeier in der Stadthalle.

Die U15-Mannschaft schlug sich besser als das Resultat es aufzeigt, toll gekämpft, das Spiel offen gestaltet und nie aufgegeben. Ein Treffer wollte an diesem Nachmittag einfach nicht gelingen, doch die Richtung stimmt, zeigte sich Trainer Brunner zuversichtlich. Die Wolfurter waren effizienter und siegten verdient mit 0:7.

Die Kategorie der U13-Junioren wurde mit der jüngeren Altersgruppe aufgefüllt, die Leistung war souverän und die Trainer waren mit dem Gezeigten sehr zufrieden.Trotz vieler Chancen reichte es leider nicht für den Ehrentreffer, den sich die Mannschaft verdient hätte. Am Ende steht ein 0:5 auf der Anzeigetafel.

Bei den U11-Junioren waren nach dem 9:0 Sieg in Wolfurt die Weichen schon auf Meistertitel gestellt, doch im Heimspiel tat man sich lange Zeit sehr schwer gegen die Hofsteiger, die sich gegenüber den Hinspiel stark verbessert zeigten. Dornbirns Topscorer Simon Hauser (3) und Luis Calvin sichterten dem Heimteam unter Jungtrainer Florian bzw. Tobias Lechleitner schliesslich einen verdienten 4:2 Sieg und den Österreichischen Meistertitel – Gratulation!

Die U9 des RHC Dornbirn gewannen auch das zweite Spiel gegen die Altersgenossen des RHC Wolfurt und freuten sich riesig über die Goldmedaille. Emil Voyer und Catarina Holzer erzielten die meisten Tore ihres Teams und avancierten zu den Matchwinnern. Sie bereiteten Coch David Rodriguez ein tolles Abschiedsgeschenk.

Ergebnisse, Tabellen, Infos, … unter:

www.vrsv.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Dornbirn und Wolfurt im Nachwuchs gleichauf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen