AA

Dornbirn-Nord: Ampeln in Betrieb

Leserreporter Martin aus Dornbirn hat am Freitagabend mit seinem Pkw erstmals bei der neuen Ampelanlage Dornbirn-Nord anhalten müssen.

Geplant ist , dass der Verkehr durch die Ampelregelung beim Kreisverkehr Dornbirn Nord besser fließt und Staus verhindert werden.

Die Ampeln sind nur zu Verkehrsspitzenzeiten in Betrieb, sie schalten sich automatisch ein, wenn ein Stau droht. Schuld an der Verkehrsüberlastung in den Morgen-und Abendstunden ist aber nicht die fehlende Lichtsignalanlage, sondern ein zu klein dimensionierter Kreisverkehr. Mit der Ampellösung soll der Fehler nun ausgebügelt werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Leserreporter
  • Dornbirn-Nord: Ampeln in Betrieb
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen