AA

Dornbirn feiert klaren Auswärtssieg in St. Pölten

Gleich dreimal durften die Dornbirner heute jubeln.
Gleich dreimal durften die Dornbirner heute jubeln. ©GEPA
Der FC Dornbirn jubelte heute auswärts bei St. Pölten über einen klaren 3:0-Sieg.

Die Dornbirner starteten in St. Pölten gut und ging durch Prirsch in der 20. Minute mit 1:0 in Führung. Nach der verdienten Führung kamen aber die Hausherren besser ins Spiel und kamen auch zu ersten Chancen. Doch kurz vor der Pause verpasste Wachter aus kurzer Distanz das 2:0. So ging es mit der knappen Führung in die Pause.

Auch nach der Halbzeit erwischten die Rothosen den besseren Start und erhöhten durch Wachter in der 55. Minute auf 2:0. Insgesamt waren die St. Pöltner am heutigen Tag nicht gut genug, um Dornbirn in Bedrängnis zu brinigen. So kam es wie es kommen musste und die Gäste sorgten mit dem 3:0 durch Prirsch in der 71. Minute für die Entscheidung. In der restlichien Spielzeit ließ Dornbirn nichts mehr anbrennen und jubelte über einen verdienten 3:0-Sieg.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Dornbirn feiert klaren Auswärtssieg in St. Pölten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen