AA

Dorn auf Platz neun

Monoskifahrer Dietmar Dorn erreichte am Freitag im Weltcup-Super-G von Sestriere den neunten Rang, Philipp Bonadimann fuhr auf Platz 13, Robert Fröhle wurde 14.

Damit sind die Weltcuprennen von Sestriere beendet, die nächsten Rennen sind die Europacuprennen in La Molina in Spanien, der erste Bewerb steht am 29. Jänner auf dem Programm.

Quelle: RC ENJO Vorarlberg

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Dorn auf Platz neun
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen