AA

Dorffest zum 100jährigen Kennelbacher Gemeindejubiläum

Musikkapellen,Vereine und Prominenz formieren sich zum historischen Festumzug.
Musikkapellen,Vereine und Prominenz formieren sich zum historischen Festumzug. ©Harald Pfarrmaier

Kennelbach. “Es ist erfreulich, mit welcher Begeisterung die Kennelbacherinnen und Kennelbacher ihre noch junge Gemeinde feiern und mit wie viel Engagement die Vereine sich daran beteiligen”, sagte Landtagspräsidentin Bernadette Mennel. Sie nahm letzten Sonntag, 19. Jun i 2011, an den Feierlichkeiten zum 100jährigen Jubiläum der Gemeinde teil und überbrachte dabei die Glückwünsche des Landes.

“Eines der wichtigsten Ziele unserer Landespolitik ist es, für die Menschen in allen Landesteilen gleichwertig hohe Lebensbedingungen zu gewährleisten”, so Landtagspräsidentin Bernadette Mennel. Dazu sei es notwendig, kleinen Gemeinden besondere finanzielle Unterstützung zur Verfügung zu stellen, wenn die Erfüllung ihrer grundlegenden Aufgaben mit hohen Kosten verbunden ist. Über die “schlüsselmäßigen Bedarfszuweisungen” erhalten Vorarlbergs Kommunen so wie im vergangenen Jahr auch heuer wieder rund 12 Millionen Euro. “Damit bemühen wir uns, den Handlungsspielraum für die Gemeinden sicher zu stellen, damit sie ihre Aufgaben bestmöglich erfüllen können.”

Zu den Aufgaben der Gemeinden gehört auch eine entsprechende Unterstützung der Ortsvereine. Diese wiederum bringen sich dafür aktiv ins Gemeindeleben ein, wie dies bei den Feierlichkeiten zum 100jährigen Jubiläum in Kennelbach der Fall ist. Bereits seit Anfang des Jahres gibt es ein breit gefächertes Veranstaltungsprogramm.

Das Wochenende vom 17. bis zum 19. Juni 2011 stand ganz im Zeichen des Jubiläums. Ein Kirchenkonzert und der Festauftakt mit einer Partynacht stand am Freitag auf dem Programm. Am Samstag gab es eine Rasenshow der Militärmusik Vorarlberg und musikalische Unterhaltung im Festzelt. Am Sonntag wurde eine Feldmesse gefeiert. Musikalisch gestaltet wurde sie von der Jugendkapelle “Fun by Klang”, die sich aus Jugendlichen der Stadtmusik Bregenz, der Stadtkapelle Bregenz Vorkloster, dem Musikverein Kennelbach und der Musikschule Bregenz zusammensetzt. Daran anschließend fand ein historischern Umzug mit abschließendem Frühschoppen statt. Mit dabei war eine große Abordnung aus der Partnergemeinde Scurelle im Valsugana, die aktiv am Kennelbacher Programm mitwirkte.
HAPF

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Kennelbach
  • Dorffest zum 100jährigen Kennelbacher Gemeindejubiläum
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen