AA

Dorfcafé Gaißau wird weitergeführt

Das Dorfcafé Mokka bei der Radwegbrücke über den Alten Rhein ist ab Mitte Oktober wieder geöffnet.
Das Dorfcafé Mokka bei der Radwegbrücke über den Alten Rhein ist ab Mitte Oktober wieder geöffnet. ©A. J. Kopf
Gaißauer Café Mokka ab Mitte Oktober geöffnet

Das Café Mokka in Gaißau, untergebracht im alten Zollamt bei der Radwegbrücke über den Alten Rhein, hat einen neuen Pächter.

“Die bisherige Pächterin musste leider aus gesundheitlichen Gründen aufhören. Wir sind froh, dass wir mit Michael Kanjo jetzt einen neuen Betreiber gefunden haben”, so der Gaißauer Bürgermeister Reinhold Eberle. Besitzer des Cafés ist die Gemeinde Gaißau.

Gegen Mitte Oktober soll das Mokka seine Pforten wieder öffnen, nach einigen kleinen Sanierungsarbeiten. Bürgermeister Eberle: “Der neue Pächter möchte zur Auswahl im Café auch Pizza anbieten.”

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gaißau
  • Dorfcafé Gaißau wird weitergeführt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen