AA

Doppelweltmeisterin Lisa Frick einsame Klasse

Rankweil. Die 20-jährige Rankweilerin Lisa Frick sicherte sich ohne ernsthafte Konkurrenz die Goldmedaille bei den Agility-Staatsmeisterschaften.

Zum zweiten Mal in Folge wurde Doppelweltmeisterin Lisa Frick in Maissau in Niederösterreich mit zweimaliger Laufbestzeit Staatsmeisterin im Agility. Die 20-jährige Rankweilerin war mit ihrem Boarder Collie „Hoss“ unantastbar und befindet sich in einer überragenden Form. Über hundert TeilnehmerInnen waren bei den nationalen Titelkämpfen am Start. Vor den Weltmeisterschaften, die vom 7. bis 9. Oktober in Frankreich über die Bühne gehen, war Lisa Frick bei der Generalprobe auf den Saisonhöhepunkt eine Klasse für sich. Natürlich will die Oberländerin ihren Weltmeistertitel erfolgreich verteidigen.     

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Rankweil
  • Doppelweltmeisterin Lisa Frick einsame Klasse
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen