Doppelmayr/Garaventa baut Hogwarts Express für US-Erlebnispark

Der Hogwarts Express fährt nun in Orlando ab.
Der Hogwarts Express fährt nun in Orlando ab. ©Doppelmayr
Die neue Attraktion im Universal Orlando Resort dürfte Harry Potter-Fans auf der ganzen Welt verzaubern: Seit 8. Juli fährt in Orlando, Florida, der Hogwarts Express ab. Für die getreue Nachbildung des berühmten Dampfzuges vertrauten die Universal-Filmstudios auf die Doppelmayr/Garaventa-Gruppe.

Den aus den Büchern und Filmen rund um Zauberschüler Harry Potter bekannten Hogwarts Express gibt es wirklich – jedenfalls in Florida. Der 70 Meter lange Zug, der in Alu-Leichtbauweise gebaut wurde, setzt sich aus einer Dampflokomotive, Kohlewagen und drei Personenwagen zusammen. Er verbindet die Universal-Filmstudios mit dem benachbarten „Universal Island of Adventure“, die Fahrtzeit beträgt vier Minuten. Die moderne Standseilbahn ist eine Nachbildung des berühmten Dampfzuges aus den Harry Potter-Filmen, mit dem die Zauberschüler von King’s Cross Station nach Hogsmeade reisen.

Vollautomatische Standseilbahn

Um Fans zu überzeugen, wurde auf Details größten Wert gelegt. Mit einem speziellen Alterungsverfahren hat die vollautomatisch betriebene Standseilbahn das originalgetreue antike Äußere des Hogwarts Express erhalten. Das Interieur der Zugabteile verblüfft hingegen mit modernster Technik und ist für verschiedenste Film- und Toninstallationen ausgerüstet.

Spezielle Herausforderungen

“Eine Standseilbahn wie der Hogwarts Express wurde in dieser Form noch nie gebaut”, hieß es heute in einer Aussendung des Unternehmens. “Im Vergleich zu anderen Anlagen dieses Typs standen die Konstrukteure vor speziellen Herausforderungen wie sehr engen Kurvenradien, einer großen Wagenmasse und einer hohen Seilspannung.”

Die Unternehmensgruppe Doppelmayr/Garaventa hat laut eigenen Angaben Produktionsstandorte sowie Vertriebs- und Serviceniederlassungen in über 35 Ländern und realisierte bisher über 14.500 Seilbahnsysteme in 88 Staaten. Im Geschäftsjahr 2012/13 betrug der Jahresumsatz der Doppelmayr Gruppe 795 Mio. Euro.

(APA/red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft Vorarlberg
  • Doppelmayr/Garaventa baut Hogwarts Express für US-Erlebnispark
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen