AA

Doppelmayr Zoo wieder geöffnet

Besonders im Frühling ist im Doppelmayr-Zoo einiges los, dann erblicken nämlich viele Jungtiere das Licht der Welt.
Besonders im Frühling ist im Doppelmayr-Zoo einiges los, dann erblicken nämlich viele Jungtiere das Licht der Welt. ©Foros: Stephan Nenning
Eines der beliebtesten Ausflugsziele im Land, der Doppelmayr Zoo in Wolfurt, ist wieder geöffnet - Mit ein paar Schutzmaßnahmen.

Wie auch auf Spielplätzen, gelten aktuell im Doppelmayr Zoo einige einfache Verhaltensregeln und die gängigen Schutzmaßnahmen.

  • Mindestens 1 Meter (besser sogar 2 Meter) Abstand zu anderen Personen.
  • Direkten Kontakt zu anderen Personen vermeiden.
  • Nach Möglichkeit einen Mund-Nasenschutz tragen.
  • Gruppenbildung und Warteschlangen vermeiden.
  • Keine Tiere füttern! Die Tierpfleger versorgen die Tiere genau nach ihren Bedürfnissen.

Der Doppelmayr-Zoo, der bereits seit 1963 besteht, ist für die ganze Familie ein Erlebnis. Bei einem Rundgang durch den Park sind Nasenbären, Landschildkröten, Waschbären, Esel und Kängurus sowie verschiedenste Vogelarten zu finden. Derzeit gibt es auf ca. 20.000 m² über 400 Tiere aus 70 Arten zu entdecken und zu bewundern.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Doppelmayr Zoo wieder geöffnet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen