Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Doppelmayr & Co. eine halbe Stunde ohne Strom

Bagger beshädigt Kabel beim Güterbahnhof Wolfurt
Bagger beshädigt Kabel beim Güterbahnhof Wolfurt ©VOL.AT/Paulitsch
Wolfut - Am Donnerstagmorgen kam es im Industriegebiet Hohe Brücke zu einem 30-minütigen Stromausfall.

Wie der ORF Vorarlberg berichtet, hat ein Bagger im Zuge von Bauarbeiten am Güterbahnhof Wolfurt ein Stromkabel beschädigt. Die Folge war ein rund 30-minütiger Stromausfall beim benachbarten Industriegebiet Hohe Brücke. Betroffen waren auch große Unternehmen wie Doppelmayr, Haberkorn und Meusburger.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Wolfurt
  • Doppelmayr & Co. eine halbe Stunde ohne Strom
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen