Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Dold: "VfB Hohenems ist Vorbild in Sachen Nachwuchsarbeit"

Um jeden Zentimeter wurde beim VfB Hohenems Nachwuchshallenfußballturnier gekämpft.
Um jeden Zentimeter wurde beim VfB Hohenems Nachwuchshallenfußballturnier gekämpft. ©VOL.AT/Luggi Knobel
Hohenems. Beim großen Nachwuchs-Hallenfußballturnier des VfB Hohenems zeigten die jungen Kicker vor einem neuen Zuschauerrekord wieder einen offensiven Hallenkick.
Best of VfB Hallenfußballturnier von Luggi Knobel

Nach dem ersten Teil der VfB Hohenems Hallenfußballturnierserie kurz vor Weihnachten folgte nun zum Abschluss in den Semesterferien nochmals drei Tage lang ein wahres Spektakel. Ein neuer Zuschauerrekord sorgte für die Stimmung und die jungen Kicker geizten nicht mit Traumtoren. In den Altersstufen von U-7 bis U-12 spulte der Veranstalter VfB Hohenems das Mammutprogramm herunter. „Ein Riesenkompliment gebührt der Nachwuchsabteilung des  VfB Hohenems für die perfekte Organisation und der professionellen Abwicklung des Turnieres. Der VfB leistet eine unglaublich gute Nachwuchsarbeit in der Grafenstadt und gehört zu den allergrößten Jugendabteilungen in der Stadt“, sagt Hohenems Sportstadtrat Friedl Dold und war begeistert.  

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Dold: "VfB Hohenems ist Vorbild in Sachen Nachwuchsarbeit"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen