Digitalisierung und Fachkräftemangel: Ministerin Schramböck in Vorarlberg

Bundesministerin Margarete Schramböck für Wirtschaftsstandort und Digitalisierung, Landeshauptmann Markus Wallner und AMS-Landesgeschäftsführer Bernhard Bereuter wollen Chancen in Vorarlberg nutzen.

“Arbeitsmarkt, Fachkräfte und Digitalisierung: Vorarlbergs Chancen nutzen”, war das Thema beim Treffen mit der Bundesministerin.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Digitalisierung und Fachkräftemangel: Ministerin Schramböck in Vorarlberg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen