Digitale Weihnachtsfeier an der Mittelschule Hörbranz

©siha
Gemeinschaftspflege wird an der Mittelschule Hörbranz großgeschrieben. 
Weihnachtsfeier an der MS Hörbranz

Hörbranz. Der ganze Stolz und ein echtes Highlight im Schuljahr ist die jährliche Schulweihnachtsfeier im Leiblachtalsaal. Bereits zu Schulanfang war jedoch klar, dass diese auch heuer wieder coronabedingt nicht stattfinden wird. Die Idee einer “digitalen Weihnachtsfeier” fand bereits im vergangenen Jahr rasch Begeisterung und so wurde schon im Herbst mit den Videoaufnahmen zu den einzelnen Beiträgen gestartet. Dabei lernten die Schüler/innen nicht nur, sich zu präsentieren und gemeinsam kreativ zu betätigen, sondern auch den Umgang mit Videobearbeitungsprogrammen und Bildschnitt am iPad. Den Schüler/innen und ihren Lehrer/innen ist ein abwechslungsreiches, stimmungsvolles, unterhaltsames und beeindruckendes Programm gelungen. Die Eröffnungsworte sprach Schulleiterin Gabi Fink per Live-Videokonferenz und stilecht im Rentierpulli, bevor dann die Videos in den Klassen zeitgleich gezeigt wurden. Applaus, Lachen und Musik waren im ganzen Haus zu hören. So gelang es, bei allem Abstand ein Gefühl des Zusammenhalts, ein Gefühl von Weihnachten ins Schulhaus zu zaubern.

Die Beiträge befinden sich zum Nachsehen auf der Schulhomepage www.ms-hoerbranz.vobs.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hörbranz
  • Digitale Weihnachtsfeier an der Mittelschule Hörbranz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen