AA

Diezlinger feierten Prügelfest

Sabine, Richard und Helmut verbrannten ihre Sorgen im Feuer.
Sabine, Richard und Helmut verbrannten ihre Sorgen im Feuer. ©Daniela Lais
Impressionen vom Diezlinger Prügelfest

Zum dritten Mal ging das Bad Diezlinger Prügelfest über die Bühne.

Hörbranz. Unter dem Motto “Wirf deine Sorgen ins Feuer”, fand vergangenen Samstag das dritte Diezlinger Prügelfest statt. Einigermaßen Glück hatten die Veranstalter, die Diezlinger Nachbarschaft, mit dem Wetter, das es gegen Abend doch noch gut mit den Feierwilligen meinte. Das Diezlinger Prügelfest fungiert als Ersatz für den Bad Diezlinger Funken und soll den Gästen die Möglichkeit bieten, ihre Sorgen, Gedanken und Ärger symbolisch, in Form eines Holzscheits, in einem großen Kessel zu verbrennen. “Zum ersten Mal übernimmt dieses Jahr die Bad Diezlinger Jugend die Bewirtung, das ist ein sehr lobenswertes Engagement”, erklärt Mitorganisatorin Agnes Hutter. Rund 150 Gäste aus der ganzen Marktgemeinde besuchten die Veranstaltung, die beim Gasthaus Bad Diezling stattfand und genossen neben Zack-Zack und Grillwürsten am späten Abend das Abschlussfeuerwerk. LAI

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hörbranz
  • Diezlinger feierten Prügelfest
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen