Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Dieter lässt sich nicht verbiegen

Dieter Bohlen unterwirft sich nicht der Kritik der Kommission für Jugendschutz. Konsequenz könnte ein Verbot der RTL-Sendung "Deutschland sucht den Superstar" sein. 

Die Kommission für Jugendschutz hatte vor kurzem ein Prüfverfahren wegen Bloßstellung und Beleidigung der Teilnehmer von “DSDS” gegen den Produzenten eingeleitet. Wie die “Bild”-Zeitung berichtet, präsentierte sich Bohlen daraufhin in der gestrigen (24.01.) Ausgabe der TV-Castingshow gegenüber den Kandidaten merklich freundlicher. Doch davon will der Pop-Titan nichts wissen. Bohlen wörtlich: “Quatsch. Ich bin jetzt genauso hart oder lieb wie früher. Ich habe mir alte Sendungen angeguckt. Da ist überhaupt kein Unterschied.”

Anfang dieser Woche kam heraus, dass die Kandidaten von “DSDS” vor ihrem eigentlichen Auftritt vor Jury einem Pre-Casting unterzogen werden. Die 22-jährige Nicole erklärte nach ihrem Auftritt in der Show: “Weil ich Angst hatte, dass sich da über mich lustig gemacht werden soll, weil ich ja ein bisschen runder bin, habe ich noch mal nachgefragt. Die Pre-Caster sagten: ‘Nein, wirklich, deine Stimme finden wir super’.” Von Bohlen und Co wurde Nicole dann aber mit Sprüchen wie “Wenn man so scheiße singt, verstehe ich nicht, wieso man ins Show-Geschäft will”, abgeurteilt. Zudem machte sich RTL dann doch über das Gewicht der Teilnehmerin lustig – man ließ das Bild bei ihrem Auftritt wackeln.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Dieter lässt sich nicht verbiegen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen