AA

Diebe schlachteten Bagger auf Baustellen aus - Teure Elektronikgeräte gestohlen

Diebe entwendeten gezielt hochwertige Elektronik aus den abgestellten Baggern.
Diebe entwendeten gezielt hochwertige Elektronik aus den abgestellten Baggern. ©Symbolbild/Canva
Unbekannte Täter machten sich jüngst auf mehreren Baustellen im Land an abgestellten Baufahrzeugen zu schaffen.

Die Diestahlserie ereignete sich zwischen Freitagnachmittag, 15 Uhr, und Montagmorgen gegen 7 Uhr. Innerhalb dieses Zeitraums machten sich unbekannte Täter an mehreren bei der Baustelle in Frastanz-Felsenau (L19) sowie bei der Hochwasserschutzbaustelle an der Ill (A14 im Bereich von Satteins bis Schlins) abgestellten Baufahrzeugen zu schaffen. Die Täter verschafften sich durch Aufbrechen der Fahrerkabinen Zugang zu den Bedieneinheiten von insgesamt vier Baggern und stahlen daraus gezielt Elektronikgeräte von hohem Wert.

Zeugenaufruf des LKA

Personen, die im Zusammenhang mit den Diebstählen etwaige auffällige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Frastanz (+43 (0)59 133 8156) oder mit dem Landeskriminalamt Vorarlberg (+43 (0)59 133 80-3333) in Verbindung zu setzen.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Diebe schlachteten Bagger auf Baustellen aus - Teure Elektronikgeräte gestohlen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen