AA

Die Wolfurter Gastronomie ist jetzt wieder komplett

Gasthof "Kreuz"
Gasthof "Kreuz" ©stp
Wolfurt (VN-stp) Mit der Wiedereröffnung des umgestalteten Gasthofs „Kreuz“ ist die Wolfurter Gastronomie vorerst wieder komplett.

Wie berichtet, kam es in den vergangenen Wochen zu einem größeren Umbruch. Der „Adler“ war vor einigen Wochen unter den neuen Pächtern Ferdinand und Carola Wagner nach mehrwöchiger Modernisierung wieder eröffnet worden.

Sehr zur Freude von Bürgermeister Erwin Mohr, dem die Bedeutung solcher „gastronomischer Treffpunkte, wo man auch noch jassen kann“, bewusst ist. Nun darf er sich auch über die Wiedereröffnung des Gasthofs „Kreuz“ freuen.

Dort haben als neue Pächter Georg und Karin Madlener eine neue Herausforderung gefunden, nachdem sie bisher viele Jahre im „Stern“ wirteten. Mit dem „Stern“ hat die Gemeinde großes vor. Die Gemeindevertretung stellte die Weichen für den Abriss des Gebäudes, das einem Hotel-garni mit 70 Zimmern Platz machen wird. Als eigenständige Baukörper werden die Sparkassen-Filiale und ein Gasthaus mit etwa 80 Sitzplätzen und einem kleinen Saal mit etwa 100 Plätzen errichtet.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wolfurt
  • Die Wolfurter Gastronomie ist jetzt wieder komplett
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen