Die Wander-Highlights im neuen Jahr

©Sunshine Holidays
Mit Karl Perathoner und Sunshine Holidays auf der „Via Valtellina“ und „Auf den Spuren des Jakobsweges“. Bilder

Sunshine Holidays hat für das neue Jahr wieder tolle Reisen mit Wanderführer Karl Perathoner ins Programm genommen. Die „Via Valtellina” führt vom Montafon bis an die Quellen des Weins im Val¬tellina: Landschaftliche Vielfalt, bewegte Geschichte der Bevölke¬rung, unterschiedliche Kulturen, Spezialitäten aus Küche und Kel¬ler machen diese Wanderung zum unvergleichlichen Erlebnis.
Sie wandern ohne viel Gepäck: Nur das Notwendigste kommt in den Rucksack, den Rest transpor¬tiert unser Shuttle-Dienst direkt zum Hotel in le Prese. Am ersten Tag geht es mit dem Bus nach Gargellen, von dort steigen wir durch das Val¬zifenztal zum alten Grenzübergang auf dem Schlappiner Joch auf, ehe wir dem alten Saumpfad ins Walserdorf Schlappin folgen.
Von Klosters fahren wir mit der Rhätischen Bahn nach Davos und mit dem Bus bis Dürrboden. Es folgt die Wanderung über den Sca¬lettapass und durch das Val Sus¬auna ins Engadin. Weiter mit der Rhätischen Bahn über den Berni¬napass bis nach Alp Grüm. Am dritten Tag führt die Wanderung nach einer kurzen Fahrt mit der Bahn nach Cavaglia über den Pan¬oramaweg und bietet Aussicht auf das Puschlavtal, übernachtet wird in Le Prese (970 m). Über die Alpe San Romerio (zünftige Jause) geht es nach Viano an der italienischen Grenze. Abends sind wir in der re¬nommierten Weinfirma Triacca bei Tirano zur Kellereibesichtigung mit Abendessen eingeladen. Am fünften Tag folgt die Rückfahrt mit der Rhätischen Bahn über den Berninapass nach Chur und weiter mit dem Bus nach Hause.
„Alle Reisen mit mir verfügen nur mehr über Restplätze -deshalb empfehle ich eine rasche Buchung! „ Karl Perathoner

Eine kulturelle Wanderreise
„Auf den Spuren des Jakobswe¬ges” ist man sieben Tagen unter¬wegs. Wir haben vor drei Jahren unser Projekt im Zentralplateau Frankreichs begonnen, kennen den südwestlichen Teil des Pilger¬weges in Frankreich und sind von St.-Jean-Pied-de-Port über die Py¬renäen nach Spanien gekommen.
Es handelt sich hier nicht um eine Kultur-Busreise, sondern um eine kulturelle Wanderreise. Kondition für die täglichen Wanderungen von fünf bis sechs Stunden sollte vor¬handen sein. Über die Ausrüstung erhalten sie Informationen vor dem Reisetermin.
Die Tour beginnt mit der Anreise über München und den Linienflug nach Santiago de Compostela – von dort geht es weiter zum Ausgangs¬punkt nach Villafranca del Bierzo. Am sechsten Tag kommen wir nach einer abwechslungsreichen Tour nach Santiago zurück, via München fliegen wir am letzten Tag wieder ins Ländle.

WANDERTOUREN 2009
„Via Valtellina” und „Auf den Spuren des Jakobsweges”
„Via Valtellina”
Termin 1: 6.-10. 7. 2009, Termin 2: 17.-21. 8. 2009 (nur noch Restplätze)
Preis: 580 Euro (EZ-Zuschlag 20, Stornoversicherung 36 Euro)
„Auf den Spuren des Jakobsweges”
Termin: 14.-20. 6. 2009 (nur noch 2 Zimmer verfügbar)
Preis: 1359 Euro (EZ-Zuschlag 200, Stornoversicherung 48 Euro)

Info/Buchung:
Sunshine Holidays,
Neustadt 22
6800 Feldkirch
Tel. 05522 370400
Fax 05522 370409
E-Mail: office@sunshineholidays.at.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Reise national
  • Die Wander-Highlights im neuen Jahr
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen