Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Die Torhüter stehen oft im Mittelpunkt - Impressionen

Die Goalies stehen in der Halle im Mittelpunkt des Geschehens.
Die Goalies stehen in der Halle im Mittelpunkt des Geschehens. ©Vol.at/Luggi Knobel
Wolfurt. Beim Wolfurter Hallenmasters stehen die Torhüter alle Jahre im Mittelpunkt des Geschehens.
Torhueter im Mittelpunkt - Impressionen von Luggi Knobel

Die Spielfläche ist in der Halle nicht so groß wie im Freien. Deshalb kommt auf die Torhüter alljährlich beim Bandenzauber in der Wolfurter Hofsteighalle eine sehr wichtige Rolle zu. Die Goalies können mit vielen Glanzparaden den Ausgang der Spiele mitentscheiden oder sogar auch ganz. Viele ausgezeichnete Torhüter sind auch heuer wieder in Wolfurt im Einsatz und haben bei diversen Penaltyschießen schon eindrucksvoll ihr Können unter Beweis gestellt. Beim großen Finale am Dreikönigstag wird der beste Torhüter des Turnieres von einer Fachjury gewählt. Im Vorjahr war Andreas Morscher ganz klar zum besten Goalie auserkoren worden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hallenmasters Wolfurt
  • Wolfurt
  • Die Torhüter stehen oft im Mittelpunkt - Impressionen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen