Die subtile Kunst des Daraufscheißens

Scheiß auf positives Denken, sagt Mark Manson. Die ungeschönte Perspektive ist ihm lieber.
"Sie subtile Kunst ..." bestellen
Buchhandlung "DAS BUCH"

Wenn etwas scheiße ist, dann ist es das eben. Und wenn man etwas nicht kann, dann sollte man dazu stehen. Nicht jeder kann in allem außergewöhnlich sein und das ist gut so. Wenn man seine Grenzen akzeptiert, findet man die Stärke, die man braucht. Denn es gibt so viele Dinge, auf die man im Gegenzug scheißen kann. Man muss nur herausfinden, welche das sind und wie man sie sich richtig am Arsch vorbeigehen lässt. So kann man sich dann auf die eigenen Stärken und die wichtigen Dinge besinnen und hat mehr Zeit, sein Potenzial gänzlich auszuschöpfen.

Die subtile Kunst des Daraufscheißens verbindet unterhaltsame Geschichten und schonungslosen Humor mit hilfreichen Tipps für ein entspannteres und besseres Leben. Damit man seine Energie für Sinnvolleres verwendet als für Dinge, die einem egal sein können.

Für 17,50 Euro ist "Die subtile Kunst des Daraufscheißens” bei der Buchhandlung DAS BUCH portofrei per Online-Bestellung zu erhalten! Die Ware wird werktags innerhalb von 24 Stunden zum Versand gebracht.

Die VOL.AT-Buchtipps im Überblick

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Buchtipp
  • Die subtile Kunst des Daraufscheißens
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen