Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Die Spg. Doren/Sulzberg ist Herbstmeister der 4. Landesklasse Unterland

Am Samstag, den 15.11. wurde das Spiel zwischen dem Dorfinstallateur FC Andelsbuch 1b und der Spg. Doren/Sulzberg nachgetragen. Viele Fans pilgerten zu diesem Spiel, da sich die Mannschaften die Herbstmeisterkrone untereinander ausmachten.

Nachdem das Spiel bis zur 83. Minute 1:1 stand und eigentlich beide Mannschaften Chance auf den Sieg hatten war es Kapitän Markus Zeh, der nach einem Eckball die erlösenden Führungstreffer erzielte. In den Minuten 86 und 90 konnten Nermin Ibrisimovic und Sascha Kraus mit zwei schönen Treffern noch auf 1:4 erhöhen.
Somit steht die Spg. Doren/Sulzberg mit 34 Punkten auf dem ersten Tabellenplatz und darf sich Herbstmeister der 4. Landesklasse Unterland nennen. Nettes Detail am Rande: Von der 4. Landesklasse bis zur Vorarlbergerliga hat keine Mannschaft mehr Punkte!

Die Vorstandsmitglieder des FC Doren und des ADEG Wörndle FC Sulzberg gratulieren der Mannschaft um Trainer Michael “Jacko” Fink recht Herzlich.

Jungs wir sind stolz auf euch!

Weitere Informationen und Fotos gibts auf www.fcdoren.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Andelsbuch
  • Die Spg. Doren/Sulzberg ist Herbstmeister der 4. Landesklasse Unterland
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen