AA

Die Schöne und das Biest

Bislang hat Schock-Rocker Marilyn Manson (38) kein Wort über seine Trennung von Ehefrau Dita Von Teese und erst recht nicht über seine neue, blutjunge Freundin Evan Rachel Wood verloren.

Nun hat er sein Schweigen gebrochen, was vielleicht auch damit zu tun hat, dass demnächst sein neues Album veröffentlicht wird. Auf diesem hat er nach eigenen Angaben die gescheiterte Beziehung mit Teese verarbeitet.

Der Zeitung «Le Parisien» sagte er: «Ich war mit jemand verheiratet, der mich verändern, mich erwachsener und verantwortungsvoller machen wollte. Ich begann mich nicht mehr zu mögen und das, was ich machte. Ich verlor meine Identität.»

Über Wood schwärmt er dagegen: «Mit meiner neuen Freundin Evan Rachel Wood habe ich meinen Zwilling gefunden. Sie ist 19 und das ist sicherlich sehr jung. Aber das ist kein Problem für mich. Sie mag die gleichen Dinge wie ich.» (Quelle: Blick.ch)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Die Schöne und das Biest
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen