Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Die Pläne des neuen FPÖ-Obmanns

©ORF
Der neue FPÖ-Obmann Norbert Hofer ist auf großer Werbetour.

Hofer wirbt um verunsicherte Wähler, freiheitliche Funktionäre, die nach wie vor Ex-Chef Heinz-Christian Strache nachtrauern, und er wirbt um den bisherigen Koalitionspartner ÖVP.

Mit einem Durchgriffsrecht bei Parteiausschlüssen will Hofer in Zukunft bei unliebsamen Wortmeldungen rasche Konsequenzen durchsetzen. Wie erfolgversprechend ist der Plan und mit welchen Widerständen muss er rechnen?

Ein Bericht des ORF-Report:

Marlene Svazek über die Pläne der FPÖ

Marlene Svazek ist FPÖ-Landesparteiobfrau Salzburg und stellvertretende Bundesparteivorsitzende. Sie spricht im ORF-Report-Interview über die Wahlkampftour der FPÖ.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Die Pläne des neuen FPÖ-Obmanns
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen