Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Die neuesten Transfers im Unterhaus

Vinicius Gomes Maciel spielt künftig in Göfis und will dort Tore schießen.
Vinicius Gomes Maciel spielt künftig in Göfis und will dort Tore schießen. ©VOL.AT/Luggi Knobel/Philipp Steurer/Stiplovsek/Lerch
Schwarzach. Ein Kommen und Gehen herrscht in der Winterübertrittszeit im Vorarlberger Amateurfußball. Am 31. Jänner zur mitternächtlichen Stunde läuft die Transferzeit ab.
Ein Kommen und Gehen im Unterhaus

SC BREGENZ: Die derzeit stärkste Amateurmannschaft Vorarlbergs, SC Bregenz verliert mit Vinicius Gomes Maciel Para (20) einen Sambatänzer. Der 20-jährige Torjäger erzielte für die Bodenseestädter 16 Treffer in der Meisterschaft und sucht eine neue Herausforderung.

FC ANDELSBUCH: Neuer Tormanntrainer beim Regionalligaklub FC Andelsbuch ist ab sofort Günther Kabasser, der auch Co- und Tormanntrainer in Fußach ist. Mit Ueverton da Silva (Verein unbekannt) verliert Andelsbuch einen wichtigen Akteur.                                                          

FC MÄDER: Zwei neue Youngsters hat der FC Mäder geholt: Marco Schnellrieder (Altach) und Cakir Caplan (Buchs) spielen nun für die Elf um Langzeitcoach Stefan Simon.

FC SULZBERG: Nach Johannes Sinz (Langen) hat sich FC Sulzberg (LL) die Dienste vom Deutschen Stefan Eienbach gesichert. Mit dem Brüderpaar Mario und Thomas Bischof sowie Thomas Eberle gibt es beim Wälderklub auch drei Abgänge.

SV GAISSAU: Zwei weitere neue Spieler hat SV Gaißau im Aufgebot für die Rückrunde in der ersten Landesklasse. Goalie Noah Strolz kehrt zum Stammklub zurück und Tobias Gozzi (Austria Lustenau) spielen nun bei der Elf um Spielertrainer Bernhard Erkinger.

SV Frastanz: Neues Quartett beim Walgau-Klub der zweiten Landesklasse: Michael Kara (reaktiviert), Mathias Bauer, Michael Tschütscher (beide Göfis) und Ossi Mutlu (Tisis) wurden unter Vertrag genommen.  

FC SCHAAN: Der Ex-Bregenzer und ehemalige FC Lustenau-Kicker Eren Dulundu hat einen neuen Verein gefunden. In Eschen/Mauren war für den Stürmer kein Platz mehr, aber nun spielt er in Schaan und bleibt daher im Fürstentum Liechtenstein.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Die neuesten Transfers im Unterhaus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen