Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Die neuesten Transfers im Unterhaus

Daniel Ernemann beendet seine erfolgreiche Karriere als Spieler und Trainer.
Daniel Ernemann beendet seine erfolgreiche Karriere als Spieler und Trainer. ©VOL.AT/Stiplovsek/Steurer
Schwarzach. Viele Amateurspieler suchen ab der neuen Meisterschaft 2012/2013 eine neue Herausforderung wechseln daher die Fronten.
Best of Transfers Unterhaus

ACHTER ABGANG. FC Mohren Dornbirn-Stürmer Julian Schelling wird leihweise an den Nachbarklub Hella DSV verliehen.

TALENT. Zweiter Neuzugang beim Rivella SC Bregenz. Jungtalent Julian Mair (18) von der AKA Vorarlberg unterzeichnete einen Einjahresvertrag bei den Bodenseestädtern und soll den Abgang von Samir Karahasanovic kompensieren.

DOPPELTES KARRIEREENDE. Defenitiv Schluss in Sachen aktive Fußballerkarriere heißt es mit Saisonende für Austria Lustenau Amateure-Spielertrainer Daniel Ernemann. Der Deutsche wird sich als Geschäftsführer künftig nur noch um die Vereinsangelegenheiten der Grün-Weißen kümmern. Als Nachfolger ist sein Cotrainer Dalibor Milicevic im Gespräch.

NEUER KLUB. Stephan Heimpel wechselt von Landesligaklub Schertler/Alge FC Lauterach zu Viktoria Bregenz. Den Bodenseestädtern könnte Stürmer Clemens Fritsch (Röthis?) abhandenkommen.

LANGZEITAUSFÄLLE. Meister Kaufmann Bausysteme FC Bizau muss verletzungsbedingt mehrere Monate auf die vier Leistungsträger Rene Wastl (Schulter), Peter Meusburger (Bänderriss im Knöchel), Manuel Palkovich (Leistenoperation) und Stefan Knünz (Kreuzbandriss) verzichten.

VIER ABGÄNGE. VL-Klub FC RW Rankweil hat mit Kubilay Kalkan, Deniz Erkan, Daniel Wäger (drei Stürmer) und Goalie Thomas Kober vier Abgänge. 

TRAINERSUCHE ZU ENDE. Exprofi Oliver Mattle wird ab Sommer neuer Spielertrainer beim Bregenzerwälderklub Fliesen Jams FC Riefensberg.

TRAINER I. Gerhard Sulzbacher bleibt ein weiteres Jahr Trainer beim Unterberger Automation FC Nüziders. Mit Rene Grundner (Bürs) kehrt wieder ein wichtiger Spieler nach Nüziders zurück. 

TRAINER II. Der jetzige FC Mellau-Coach Rudolf Meusburger übernimmt ab Sommer das Traineramt beim Mevo FC Schwarzenberg. Ab der neuen Saison werden die Bregenzerwälder nur noch eine Kampfmannschaft in der VFV-Meisterschaft stellen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Die neuesten Transfers im Unterhaus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen