Die Königin der Nacht!

Nur einige Stunden kann man diese Blüten bewundern
Nur einige Stunden kann man diese Blüten bewundern
Während des Jahres könnte man meinen, es ist eine normale Kaktuspflanze. Doch gestern war es für einige Stunden wieder soweit. Berta Eberle präsentierte stolz die Königin der Nacht. Für einige Stunden öffneten sich die schönen Blüten, dann aber ist das ganze Spektakel auch schon wieder vorbei.

 „Es ist etwas ganz besonderes“, erklärt die 81-jährige mit leuchtenden Augen und stellt den farbenfrohen Kaktus vorübergehend in den Garten, wo auch die Bienen ihre Freude damit hatten. Gemeinsam mit ihrem Gatten „Ture“, pflegt sie das grüne Paradies rund um das Eigenheim. Es ist zwar viel Arbeit und in unserem Alter kann man auch nicht mehr alles machen, ist sich Berta bewusst. Dennoch genießt das Ehepaar, welches seit über sechzig Jahren in Buch daheim ist, die Wohnqualität des Ortes jeden Tag. „Während dieser Zeit haben wir viel erlebt und gesehen“, berichtet die Pensionistin. Alleine wenn man das Wetter hernimmt, müsste man sagen, es ist „abnormaler“ als früher, ist sich Berta Eberle sicher.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Die Königin der Nacht!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen