AA

Die Hilfsbereitschaft in Vorarlberg ist enorm

Auch Bischof Benno Elbs unterstützt die Aktion.
Auch Bischof Benno Elbs unterstützt die Aktion. ©VN
Die Aktion "Vorarlberg hilft" von VN und VOL.AT zeigt die Hilfsbereitschaft: Viele Vorarlberger haben sich bereits gemeldet.
Helfen Sie mit!
Alle Infors zu "Vorarlberg hilft"

Die von den Vorarlberger Nachrichten und Vorarlberg Online ins Leben gerufene Hilfsaktion „Vorarlberg hilft“ für Flüchtlinge ist ein voller Erfolg: Schon über 100 Zuschriften von hilfsbereiten Menschen erreichten die Redaktion. Danke!

Schulterschluss der Zivilgesellschaft

Wie die Berichte zeigen, ist der Zuzug von Kriegsflüchtlingen ungebrochen. Deshalb haben wir „Vorarlberg hilft“ gestartet. Die Menschen, die hier sind, müssen Teil der Gesellschaft werden. „Vorarlberg hilft“ soll den Schutzsuchenden helfen, hier Fuß zu fassen. Damit Integration funktioniert, braucht es einen Schulterschluss der Zivilgesellschaft. Und was die Zuschriften zeigen: Die Gesellschaft will helfen.

Sprache gilt als Schlüssel zur Integration. Deshalb suchen wir Menschen, die den Flüchtlingen die deutsche Sprache beibringen können. Oder, ebenfalls wichtig: Menschen, die ein Dach über dem Kopf bieten können. Auch sonst ist jede Form von Hilfe willkommen. Schreiben Sie uns.

Reaktionen aus Vorarlberg

Martin Ohneberg, Präsident der Industriellenvereinigung Vorarlberg: Jede Initiative, die zu diesem Thema gestartet wird, ist voll zu unterstützen. Ich glaube, es kommen in den nächsten Monaten und Jahren noch viel mehr Menschen zu uns, deshalb ist die VN-Initiative „Vorarlberg hilft“, sehr zu begrüßen. In der Industrie haben wir einen Aufruf gestartet, damit Hallen und Gebäude zur Verfügung gestellt werden. Nach dieser „ersten Hilfe“ wird es wichtig sein, wie man diese Menschen integriert – auch in den Arbeitsmarkt.

Herwig Bauer, Geschäftsführer Poolbar: Jede Aktion, die den Menschen in der aktuellen Situation hilft, ist großartig. Ich freue mich, wenn ich durch meine Spende oder auch durch unsere Aktionen beim poolbar//festival ein wenig helfen kann, und ich bin sicher, dass dem Aufruf viele folgen werden – denn die überwältigende Mehrheit der Vorarlberger will helfen. Das zusätzlich Gute an dieser Aktion der VN: Es wird sichtbar gemacht, dass Flüchtlinge willkommen sind.

Hubert Hämmerle, Präsident der Arbeiterkammer Vorarlberg: Die Arbeiterkammer Vorarlberg und ich unterstützen die VN-Initiative „Vorarlberg hilft“, weil es wichtig ist, dass diesen Menschen, die es unter unmenschlichen Bedingungen bis zu uns geschaf t haben, geholfen wird. In der AK sind wir gerade am Überlegen, wie wir mit unserem Bildungsinstitut BFI z. B. mit Sprachkursen die Flüchtlinge unterstützen und die Integration beschleunigen können. Und dann muss man sehr genau darüber nachdenken, wie man sie künftig am Arbeitsmarkt integriert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg hilft
  • Die Hilfsbereitschaft in Vorarlberg ist enorm
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen