AA

Die Heimschwäche prolongiert

Für die Andelsbucher Kicker klappte es auch gegen Nenzing nicht mit dem ersten Heimsieg der Saison.
Für die Andelsbucher Kicker klappte es auch gegen Nenzing nicht mit dem ersten Heimsieg der Saison. ©siha
Weitere Bilder vom Spiel

Andelsbuch. So viel hatten sich die Kicker des Simma Electronic FC Andelsbuch für den Rückrundenstart daheim gegen den FC Nenzing vorgenommen, nach der 0:1-Niederlage steht das Madlener-Team aber wieder mit leeren Händen da.
In der ersten Spielhälfte hatten die Wälder mit einem Kopfball an die Latte Pech, die Gäste verwandelten ihrerseits die erste sich bietende Chance in Form eines Freistoßes am Strafraum zur Führung (40.).
Nach dem Seitenwechsel versuchten die Andelsbucher noch einmal alles, ließen aber zwei Großchancen ungenützt und mussten so eine weitere Heimniederlage hinnehmen.
Am kommenden Sonntag gastiert der FCA um 16 Uhr beim Tabellennachbarn FC Wolfurt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Andelsbuch
  • Die Heimschwäche prolongiert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen