AA

Die grandiosen Auftritte von Emma bei "The Voice Kids"

Emma rührte das Publikum zu Tränen.
Emma rührte das Publikum zu Tränen. ©Video Screenshot
Die 14-Jährige Emma aus Hard rührte bei ihrem letzten Auftritt in der Show "The Voice Kids" das Publikum zu Tränen.
Emma überzeugte die Jury
Emma bei The Voice Kids: „Mein Traum“

Bei den “Battles” setzte sich Emma gegen ihre Konkurrenten Christian und Sara durch. Zuvor verzauberte die Harderin mit dem Song “A whole new World” aus Disney’s Aladin nicht nur das Publikum, auch die Jury war von ihrer außergewöhnlich gefühlvollen Stimme begeistert.

Emmas “Sing-Off”-Auftritt

Familiärer Rückhalt

Zur Unterstützung hatte Emma ihre Familie dabei, die im Backstage mitfieberte. Sie und Emmas Freunde sind stolz auf ihre Leistung, bis ins Halbfinale gekommen zu sein.

Emmas Familie.
Emmas Familie. ©Video Screenshot

“Blind Auditions”

Schon bei den “Blind Auditions” sorgte Emma mit dem Disney-Song für einige Gänsehaut-Momente bei den Juroren.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Die grandiosen Auftritte von Emma bei "The Voice Kids"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen